HomeTravelFashionBeauty

Monday, 23 June 2014

Berlin Outfit #1 - Barbie Girl

Wie ich ja schon berichtet hatte, ging mein Bdaytrip nach Berlin. Zum Glück hatten wir sehr gutes Wetter und ich konnte mich zum ersten Mal dieses Jahr in ein Sommeroutfit schmeissen und noch nicht einmal eine Jacke mit mir herumschleppen. Den Rock habe ich schon letztes Jahr im Pimkie-sale ergattert, habe ihn aber jetzt das erste Mal getragen, da ich ihn noch kürzen musste. Und mit ihm habe ich sozusagen meine Liebe für lange Röcke entdeckt. So ein Rock ist einfach viel lässiger und unkomplizierter zu tragen und man muss nicht die ganze Zeit darauf achten, wie man sich bückt oder, dass er einem zu hoch rutscht.:) Definitv eins meiner neuen Summer-must-haves. Das Barbie-Tshirt hatte ich bei meinem letzten Primark-trip gefunden und wartete auch seit fast 2 Monaten auf seinen Einsatz.
//Like I told you before, I went to Berlin for my birthday. Fortunately the weather was awesome and for the first time I wore a summeroutfit without carrying a jacket around with me. The skirt I bought on sale already last year, but wore it there for the first time. And with it, I discovered my love for long skirts. It's just so much easier and more uncomplecated to wear, because you don't always have to pay attention how you move or if it slips up to much like a short skirt. For sure a new summer-must-have! The Barbie-shirt I bought at my last shopping trip to Primark and it also waited in my closet for about 2 month to make its first appearance.



Tshirt: Primark; Skirt: Pimkie; Bag & Necklace: H&M; ring-bracelet: Forever21; Sandals: market