HomeTravelFashionBeauty

Tuesday, 22 September 2015

Outfitidea - One Skirt/ Two Stylings

Hola! Yesterday I worked on a post about the second day of my birthdaytrip to Dresden and wrote a long text about our visit to the Dresden Castle and Museum. And when I tried to upload the photos ( this should have been my last Dresden-post), my laptop didn't recognize my external hard disk drive anymore. So maybe this is a sign to carry on and show you some outfitpics I took some time ago and work on my photos from my latest trip to Malaga. So today I have one or even two outfitideas, using one skirt from H&M.
Hola! Gestern sass ich an einem Blogpost über meinen zweiten und letzten Tag in Dresden und habe über unseren Besuch im Residenzschloss und dem dortigen Museum geschrieben und recherchiert, aber als ich dann die Fotos hochladen wollte, hat mein Laptop meine externe Festplatte nicht mehr erkannt. Keine Ahnung warum! Ich bin am verzweifeln!
Naja, vielleicht war das ja auch ein Zeichen,mich wieder anderen Themen zu widmen.;) Heute also einen Blogpost mit zwei Outfitideen, die ich vor einiger Zeit mit einem neuen Rock von H&M geschossen habe. Zwei Outfitideen, da mir mein erstes Outfit und die Fotos eigentlich nicht 100 prozentig gefallen haben, jetzt bei der Bearbeitung aber doch ziemlich gut rüberkamen. So let's start!;)

For the first outfit I used the embroidered skirt from H&M with a lace top, also from H&M. To make it look more casual, I wore a denim jacket I bought recently. But now it doesn't look like this anymore, because I started to costumize and "destroy" it. I have to show you the result, when I'm finished. I also wore some open-toe booties I bought at New Yorker a while ago and were my most comfortable, high party shoes.:)
//Für das erste Outfit habe ich neben dem mit Strass und Pailetten bestickten Rock auch ein Spitzenoberteil von H&M getragen. Diese wäre fast bauchfrei, wenn der Rock nichtso hoch sitzen würde.:)Um dem Look die "Eleganz" zu nehmen, habe ich eine Jeansjacke getragen, die ich mir extra geholt habe, um sie zu "zerstören". Sie sieht übrigens auch nicht mehr so aus, und ich muss sie mal präsentieren, wenn ich mit dem Costumizen fertig bin. Ach,und ich hätte fast meine Open-toe-boots vergessen, die zu meinen bequemsten, hohen Partyschuhen zählen.(New Yorker)
For my second (originally first) outfit, I wore my favorite leather jacket and some glitter shoes, which are also from H&M. The top I bought a long time ago at Tkmaxx, but haven't worn it before. I love these colourful, "photo"-prints!
//Für mein zweites (eigentlich erstes) Outfit habe ich meine liebste Lederjacke und spitze Glitzerpumps, die ebenfalls von H&M sind, kombiniert. Ausserdem trage ich ein Oberteil, welches schon seit einiger Zeit bei mir im Kleiderschrank rumhängt und was ich bei Tkmaxx gefunden habe. Ich liebe einfach diese bunten, "Foto"-drucke!