HomeTravelFashionBeauty

Saturday, 17 May 2014

NYC - Day 3 - Central Park

Nach unserem (wieder einmal gehetzten) Besuch im Museum of Natural History, wollte ich unbedingt noch meinen Tagesplan einhalten und ins Metropolitan Museum of Art, denn am nächsten Tag hatten wir auch schon wieder sooo viel geplant, dass wie es sonst garnicht mehr dorthin geschafft hätten. Um von A nach B zukommen, mussten wir den noch verschneiten Central Park durchqueren und konnten wieder einen Punkt unserer Agenda abhaken. Und nebenbei haben wir noch einen Überblick über die Dimension des Parks bekommen und ein ,für mich,  riesiges Hightlight New Yorks ausgemacht und zwar die teilweise zahmen Eichhörnchen. Hätten wir Zeit gehabt, wäre ich wahrscheinlich bis Sonnenuntergang im Park geblieben.
After our (once again stressy) visit to the Natural History Museum, I really wanted to go to the Metropolitan Museum, because the next day we had so much planned, I wouldn't have been able to visit the Met at all. So to get from A to B, we had to cross the Central Parc and therefore also cross off another point on our to-do-list. We gained a small insight into the dimension of the parc and I found one of my New York-highlights, the squirrels.If I had had more time, I would have probably stayed there until sunset.