HomeTravelFashionBeauty

Tuesday, 16 July 2013

New In #10 - Beauty Haul


Vor einigen Monaten habe ich nicht nur die Bloggerwelt für mich entdeckt, sondern auch Youtube. Bei Blogs schaue ich mir am liebsten die Fashionbeiträge an, bei Youtube sind es nur die Beautykanäle. Tutorials, Favoritenvideos und Hauls. Was ein "Haul" ist, hätte ich vor Youtube niemals gewusst. Ist ja auch kein Wort was man im normalen Sprachgebrauch öfters benutzt. Zwar will ich (noch;) keine Youtubevideos drehen, wollte aber schon länger mal wieder einen Haulbeitrag veröffentlichen. Und da blätterte ich auf einem meiner liebsten Beautyblogs Magimania herum und sah eine indirekte Aufforderung an mich.
Also heute ein Beitrag über einige meiner Kosmetikprodukteinkäufe der letzten 2- 3 Wochen.
//Some month ago I not only discovered the world of blogs, I also started watching Youtube. With blogs I prefer the Fashionarticles, but on Youtube I just watch Beautyvideos. Tutorials, Favorites-videos and hauls.
Before Youtube I never ever heared of a "haul", but now I love watching them the most. And while reading one of my favorite Beautyblogs Magimania, I saw an indirect appeal to me.
So here some beauty buys of the recent weeks.
Manhattan - Longlasting&Creamy Eyeshadow/Essence-Ticket to paradise LE-01/Essence-Sunkissed LE-03
Fangen wir mit meiner neusten Obsession an. Langanhaltende Cremelidschatten. Durch einige Youtuber wurde ich angestiftet, mir den rosafarbenen Longlasting Cremeeyeshadow aus der Magic Up! LE von Manhattan zu kaufen. Ich trage ihn als Base auf und er hält wirklich sehr gut.
Als nächstes hat mich der hellgrüne Lidschatten aus der Essence LE Ticket to Paradise fasziniert. Ist zwar nicht wirklich gut pigmentiert, aber ich trage ihn als Glitzer über anderen Lidschatten. Wenn Arielle geschminkt ist, dann 100% damit.
Und dann noch aus einer Grabbelkiste: ein schönes Kobaltblau.



Revlon - Colorstay- 330 natural tan
 Ebenfalls durch Youtuber angestiftet : das Revlon Colorstay Makeup. Von sehr vielen als bestes Makeup im Drogeriebereich bezeichnet, konnte ich nicht widerstehen und musste es bestellen. Ich hatte gehofft, endlich DAS Makeup für bzw. gegen meine ölige Haut zu finden, muss aber leider sagen, es hält bei mir nicht länger als die bisherigen Foundations.Naja, ein Versuch war's wert. Aber wenigstens trifft die Farbe meinen Hautton perfekt.


Sobald die Sonne öfters scheint, steige ich schon fast automatisch auf glänzende Bodylotions um. Dieses Jahr wieder die Summer Glam von Balea. Gleiches Produkt wie letztes Jahr, aber in einer andere Verpackung. Damit ich auch immer sommerlich gebräunt bin, mische ich diese 1 zu 1 mit Selbstbräuner.
Meine neueste Sommerduftentdeckung : Monoi von Yves Rocher. Riecht einfach nach Sommer, Sonne und Strand. Erinnert mich stark an den Geruch von Sonnencreme. Freunde meinten, ich rieche nach Bonbons. Auch gut!:)
p2-14h Lip designer -040
Ich war auf der Suche nach einem knalligen und matten Pink und hab es mit dem 14 h Lipdesigner gefunden.
Leider hält die Farbe überhaupt nicht und verschwindet in der Lippenmitte schon nach kurzer Zeit. Schade, bei der tollen Farbe.

Essence -me & my ice cream-03
In meiner Nagelackkollektion fehlte ein Pastellila, also habe ich den aus der Me and my Icecream LE mitgenommen. Leider ist die Konsistenz zu flüssig und 2  Schichten reichen fast nicht aus.
Juicy Couture -Couture Couture
Bei Tkmaxx habe ich für schlappe 20 Euro dieses Duftset von Juicy Couture gefunden. Pink spricht mich ja eh sofort an und das Design der Flasche ist sensationell. Der Duft hält auch super lange, nur nach 2 Mal Probetragen habe ich schon die Nase voll.;) Der Duft erinnert mich stark an Nonchalance und würde einer älteren Dame besser stehen. Ich werde ihn wohl bei ebay verkaufen oder einfach als Deko rumstehen lassen.

 Zu den nächsten Produkten kann ich noch keine Meinung abgeben, da ich sie noch nicht angetestet hab.